Bücher, Krankheit, Tod

Als Promo für Mojomag habe ich eine Geschichte honorarfrei in Gaskrank II veröffentlich. Es geht darum um meinen speziellen Freund, den Osten. Jetzt, nachdem das Buch lang genug draußen ist, auch hier der Text. Die Geschichte schrieb ich eigentlich mal an einem Samstag für die Newsgroup de.rec.motorrad, nachdem ich am Freitag zurückkam vom Sachsenring — fast die gesamte Strecke über Nebenstraßen auf der Aprilia SL 750 Shiver gefahren. Danke an alle Beteiligten für die angenehme Zusammenarbeit und besonders an Georg Zitzmann, weil mein Portrait mir am realitätsnahesten scheint.

Und noch ein Buch. Helmut (ja, schon wieder der) hat letztens seine Kolumnen aus Gehirn und Geist in einem gut gemachten Büchlein zusammengefasst — komplett vierfarbig und mit vielen Bildern. Dazu habe ich mir ein Rezensionsexemplar geschnorrt und eine Vorstellung für die Welt geschrieben. Der Buchmann der Welt reagierte sehr mürrisch, uninteressiert und abwehrend. Er wollte sich das dennoch mal anschauen. Das ist jetzt eine Weile her, also stelle ich die Rezi hier rein, denn das Buch ist echt lesenswert.

Grüßen und Posen lesen

Rezension „Anatomische Anekdoten“ lesen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.