Ducati 1199 Panigale S: Am Limit schreiben

Als Ducati in Mailand zeigte, dass sie bei der Panigale einfach alles anders machen als alle bisher, war schon klar, dass es viel zu probieren und schreiben gibt. Jeder der Anwesenden auf der Präsentation merkte schmerzlich, dass der eine Fahrtag nicht im geringsten ausreicht, um diese komplexe Maschine wirklich zu erforschen. Was ich nicht weiß, ist, ob auch jeder das Problem hatte, aus der Datenmasse die wichtigen Sachen herauszupicken für den festgelegten Platz in den Heften. Allein durch die Auswahl der beschriebenen Fakten kann man die Panigale als das Beste seit geschnittenen Titten loben oder als Werk des Satans verteufeln. Deshalb nur hier eine laaange Liste an den ganzen Sachen, die mir aufgefallen sind. Gerne Fragen stellen, dann erweitere ich die.

Testprotokoll Ducati 1199 Panigale S

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.