Le Hipsteur fährt die Yamaha SR 400

Yamaha vermarktet die SR 400, die jetzt als technisch sehr alte Neumaschine in Deutschland angeboten wird, an Motorrad-Hipster. Deshalb habe ich einen Experten hinzugezogen: Le Hipsteur.

Kommentare:

ältere
  • Viktor meinte am 13. August 2014 um 13:54:

    Kickstartöör-Pieeeep-Kickstartöör-Pieeeeep-Kickstatöör-Pieeeep Hörrlisch!
    Aber im Ernst: 6000 E‘s für eine 30 Jahre altes Mopped? Für das Geld hole
    ich mir lieber ne Gebrauchte XJR. Die ist wenigstens reel und garantiert unghipstert.
    Danke Clemönz!

  • Uwe meinte am 13. August 2014 um 15:14:

    …isch empfehlen dehm Hipsteur einen Zidron C3 mit Morbilitätsgarantie …

  • waldru meinte am 14. August 2014 um 7:04:

    DANKEUR! Monsieur Hipsteur für diese errlische Test.

  • Dirk Klatt meinte am 14. August 2014 um 10:04:

    …… Hab sehr gelacht …. die hier aber immer mal wieder festzustellende Frankophobie irritiert mich ein bisselt…

  • Clemens Gleich meinte am 14. August 2014 um 10:33:

    @Dirk Klatt: Ist Frankophobie dasselbe wie Homophobie? Finde ich beides bedenkenswert.

  • Dirk Klatt meinte am 14. August 2014 um 12:10:

    @Clemens Gleich: ….würde ich nicht per se gleichsetzen, wenngleich es sicher eine relevante Schnittmenge gibt …dem überwiegend süddeutschen Publikum hier scheint das sehr zuzusagen … liegt vielleicht an der Grenznähe ….

  • Dirk Klatt meinte am 14. August 2014 um 13:21:

    @Clemens Gleich: ….vielleicht solltest Du auch einmal die Glööckler-Harley testen …das ist die mit Strasssteinen veredelte der HD-Niederlassung Hamburg ….nur leider ohne Kickstarter, was die Möglichkeiten pornografischer Szenen etwas limitiert …Unterhaltungswert hätte das bestimmt…

  • Minya meinte am 14. August 2014 um 15:01:

    Ein epochemachender Film! Ich bin beeindruckt! Man spürt regelrecht noch die Perforationslöcher.
    Die Mopetten ist derweil wohl so etwas wie die Bonneville des kleineren Mannes, sozusagen. Allerdings eines kleineren Mannes mit strammen Waden wie es scheint. Aber Hip und Leinwand!
    Vielen herzlichen Dank fürs Vorstellen!

  • Maik Schwarz meinte am 3. September 2014 um 18:37:

    Das Bestö, was isch seit langöm auf 3sat oder Artö gese-önn abö. Bitte nächstes Mal noch etwas Jazz dazu und tanzönn.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.