Und nun trinke ich ein Gläschen vom billigen Aldi-Bourbon (made in Kentucky!) auf meinen neuen Freund Donald. Auf dich, du altes Arschloch! Lass es brennen.

Kommentare:

ältere
  • name meinte am 9. November 2016 um 19:30:

    > Aldi-Bourbon

    Don‘t do it!

  • Clemens Gleich meinte am 9. November 2016 um 19:36:

    Wieso? Hast Du davon Kopfschmerzen gekriegt?

  • 790 meinte am 9. November 2016 um 19:46:

    Zu teuer fuer die Qualitaet :-O

  • Clemens Gleich meinte am 10. November 2016 um 11:48:

    😀

  • Volker meinte am 10. November 2016 um 19:50:

    Der Clarke 1866‘s ist gar nicht mal so schlecht und dem Anlaß angemessen. Schädelt gut, torft nicht und angesichts von 7€ braucht man mit Cola kein zuuuu schlechtes Gewissen haben.

    Kopfschmerzen sollte eher Waldi „Haßprediger“ Steinmeier haben, wie er jetzt das Kind aus dem Brunnen kriegt. Je nun – wir können ja den Joschi reaktivieren, der kennt sich mit Außenpolitik genauso gut aus wie fossiler Energie, die im Land der begrenzenten Unmöglichkeiten absehbar wieder in Mode kommt.

  • KillerQueen meinte am 11. November 2016 um 23:26:

    Ich habe einen GUTEN gefunden! PLEASE DONT BE OFFENDED!
    Was ist der Unterschied zwischen Sex und den Wahlen in den USA? Beim Sex macht es Spaß zwischen Arschloch und Fotze zu wählen.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.