Bitte Verständnis dafür, dass ich mich der allgemeinen Hysterie komplett verschließe. Terror braucht die kostenlosen Multiplikatoren der Medien. Wir sollten ihnen nichts geben.

Kommentare:

ältere
  • Volker meinte am 1. Januar 2017 um 9:23:

    Das Attribut „Allgemeinheit“ muß ich glücklicherweise nicht für mich beanspruchen. Trotzdem Ratlosigkeit wie jemand wegen irgendwelche religiösen Befindlichkeiten auf einen heiligen Krieg ziehen kann. Als ob die Menschheit im Jahre 2017 nichts Besseres zu tun hätte. Aber mei. Im Mittelalter haben wir (Christen) uns ja auch nicht gerade mit Ruhm bekleckert und der Islam erlebt wohl nun eine Art „spätes Erwachen“. Geschissen drauf: Verbrechen ist Verbrechen.

    Einen Guten Rutsch und viel Glück im neuen Jahr!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.