ABS

Dieses Akronym steht traditionell für „Anti-lock Braking System“ oder auch deutsch „Antiblockiersystem“. Bei Zweirädern hat der Begriff jedoch eine aggressive Neubelegung als eine Art Gottheit erfahren, womit er wie alle religiösen Begriffe für jede sinnvolle Diskussion verloren ist. Es bleibt, zur Kritik auf eine höhere Ebene auszuweichen und bei einem schlechten ABS zu sagen: „Die Bremsanlage ist schlecht.“ oder gleich: „Die Welt ist schlecht.“

Kommentare:

ältere
  • Der-Alte Griesgram meinte am 11. Januar 2011 um 8:15:

    Amen.
    Oder wie es im Musical „Tanz der Vampire“ heißt: Gott ist tot.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.