Artikel zu „Podcast“:

_MAR7616

Neubärte auf Alteisen

Auf Nachfrage hier noch das Audio-Transkript der Kneipenrunde mit Timo, ebenfalls auf Nachfrage per Audio-Kompressor mit Rundfunksettings entschwankt. Besonderen Dank an das…

Kein Artikelbild festgelegt

Ich schweife ab. Mit einem Autoblogger.

Nachdem ich ein paar Stunden mit dem Hammer auf meiner php-Installation herumgeschlagen habe, kann mein laaanges Gespräch mit Sebastian Bauer endlich online gehen. Wir sprechen über Gott, die Welt, Autos, dicke Männer, die Autobild, Geld, Reichweite, Zeit, die Freundin, Jahresurlaub, Präsentationen und den Hass der Grabenkämpfe.... fast zwei Stunden…

Kein Artikelbild festgelegt

Abschweifzüge: Lest nicht beim Autoblogger!

Sebastian Bauer ist einer dieser Autoblogger, über die ich hier gelegentlich eher negativ schreibe. Weil ich ein positiver Mensch sein will oder zumindest ein fairer, habe ich Sebastian eingeladen, auf dass er den Record straight setze, denn Sebastian repräsentiert die meisten Sachen, die ein lesenswertes Weblog ausmachen: Er kennt sich aus mit Technik und Fahren, er nerdet sich in seine Themen…

Kein Artikelbild festgelegt

Zukunftsforscher spricht über Roboterautos

Alexander Mankowsky ist gleichzeitig ein Daimler-Urgestein und Zukunftsforscher für den Konzern. Seine erfrischend positiven Ansichten über die autonomen Autos, die da kommen, hier im Interview. Titeltrompeten: „Aurora“ von Alexander Pichler iTunes-Download Alexander an seinem Mac. Er hofft auf positive Auswirkungen der Fahrzeugentwicklung auf Software-Qualität…

Kein Artikelbild festgelegt

Interview Christian Thomae

Gelegentlich versuche ich, mit Politikern zu sprechen. Fragen werden dabei kategorisch geblockt oder im Sand versenkt, sodass die Gespräche keine Kalorien enthalten. Ich starte hier einen neuen Versuch und spreche mit Christian Thomae von der Piratenpartei Stuttgart über Straßenbau, Städteplanung, intermodale Fortbewegung, die schändlichen Öffis in Stuttgart, Korruption im Allgemeinen und…

Kein Artikelbild festgelegt

Der Peak-Oil-Rant

“Peak Oil“ ist Beratersprech für das deutsche, längere, schönere, weil bepunktetere Wort „Ölfördermaximum“. In einer vielleicht fernen, vielleicht nahen Zukunft werden wir sagen: „2006 war Piek Eul.“ Oder 2010. Oder 2050. Man weiß es nicht. Was man weiß: Die Europakrise und nonkonventionelle Ölförderungen machen aktuell das Öl billiger. Wir könnten…

Kein Artikelbild festgelegt

Killing the Electric Car

Es gibt die ersten Elektroautos und damit die erste Enttäuschung. Die potenziellen Kunden sind entäuscht, weil sie bei so wenig Können so teuer sind, die Pusher sind enttäuscht, weil die Kunden deshalb nicht kaufen. Ich spreche mit Alex Kahl über den Alltag mit dem Nissan Leaf, mit der EnBW über die für Elektro-KFZ nötige Infrastruktur und mit einem sachkundigen Umweltschützer vom BUND…