Kommentare:

ältere
  • Volker meinte am 20. März 2019 um 9:20:

    90kW elektrisch, die via 9-Gang-Getriebe an einem 13kWh-Batteriechen nuckeln um 220kW „Systemleistung“ zu produzieren. Ist ja auch notwendig, bei 2.1t Leer (incl. der nackten Primaballerina und ihrem Handtäschchen am Volant) und das Minimum, was im Stop&Go akzeptabel wäre. Ja, nee, versteh schon. Ganz normal. Und für so eine Mißgeburt bläst man dem sozialparasitischen Steuerabsetzer noch eine Ersparnis von 0.5% geldwertem Vorteil in den Arsch.

    Ich klinge jetzt vielleicht ein bisserl misantropisch, aber genau solche Erzeugnisse deutscher Ingenieurskunst machen mich wünschen, es gäbe demnächst einen relevanten Ausbruch multi- bzw. panresistenter Bakterien in unserer verfetteten, selbstzufriedenen Erstwelt.

    Mannomann.

    Der Eine überlegt sich, ob er wohl ausnahmsweise den ÖPNV nimmt, weil das Wetter zu schlecht für Fahrradl oder Roller ist, ob die Hackschnitzel vom Waldbauern nebenan zu kriegen sind und der andere bosst sich mit so einem metallgewordenen Stinkefinger durch die Gegend.

Schreibe einen Kommentar zu Volker Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.