Digital Detox

Ein guter Anbieter für „Digital Detox“ ist übrigens Unitymedia. Die zweite Woche ohne einen Funken Internet-Funktion (und damit Telefon) beginnt. Ich fühle mich bereits sehr analog. Kann aber auch Hass sein.

Kommentare:

ältere
  • Volker meinte am 8. Juli 2019 um 14:12:

    Ein guter Tip sind immer lokale Dienstleister, die keinen Arsch voll Geld in nervtötend-stumpfsinnige Werbung pumpen. In dem Ranking ist United-Internet-Unity-Media-1&1-GMX-Web.de-Vodafone-Telekom natürlich eher zweite Wahl, mal sehr diplomatisch ausgedrückt. Ich nutze hier in München schon seit Jahren und gerne M-Net, wobei sich fragt, ob ihr jenseits des Weißwurschtäquators vergleichbare Alternativen habt.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.