Die Hupe Folge 8: IAA

Habe mich sehr aktuell gefühlt und Sebastian zur IAA angerufen. Wir deckten auf, dass BMWs Chefdesigner Adrian van Hooydonk schon in den Siebzigern plante, BMWs diese hässlichen Nieren zu verpassen. Er konnte nur bisher aufgehalten werden. No moar.
 
Außerdem: VW ID.3 wirkt bisserl billig, Porsche Taycan mit „Turbo“-Namen, Ford Focus ST, Kia e-Soul, Honda e und gestiegene Proteste in Zeiten sinkender Relevanz der Messe.

Die Hupe Folge 8

Podcast: Suff auf der Osterinsel

Wir sprechen über BMWs, den Suff in der Demokratie und vom Ende der Osterinselzivilisation.

Die Hupe Folge 7

IAA

‘Tis that time of the year again: IAA. Influencer-Frühstück bei BMW oder Interieurs von nicht existierenden autonomen Fahrzeugen besprechen? Weiß gar ned, was ich zuerst absagen soll. Ich suche seit Jahren einen zentralen Dienst, bei dem ich mich pauschal für alle Messen eintragen kann: Am Sanktnimmerleinstag würde es bei mir passen.

Der 4. Tacho ist jetzt auch undicht

Bin zu einem Kollegen zum Geburtstag gefahren. Dort in der Sonne abgestellt, fiel mir auf: Der Tacho der KTM 690 Duke R ist wieder undicht. Das ist jetzt der vierte Tacho. Alle waren undicht, der erste schon kurz nach dem Kauf. Ich hätte KTMs Garantieverlängerung nehmen sollen, als sie mir die anboten …

Kondenswasser hinter der Deckscheibe. Cobo kriegt das einfach nicht hin.

Ye shall be as children

Mountainbiker fratzt sich und verklagt dann die Gemeinde. Es braucht zwei Instanzen und gut zureden, dass er weiterhin chancenlos ist, um vor Gericht zu klären, was vergleichsweise eindeutig ins deutsche Recht geschrieben wurde: Du betrittst einen Wald auf eigene Gefahr. Es gibt kein Recht auf Schilder „Vorsicht, Baum!“.

Mich beschäftigt das Thema an sich. Am Berg ruft man die Bergwacht, weil man müde ist. Hier am Stadtsee ruft eine Wichtigtuerin den Rettungsdienst, weil Kinder bei 30° C vom Boot ins Wasser springen zur Erfrischung. Auf der Überholspur anhalten und auf die Pozilei warten ist schon selbstverständlich geworden. Wir verkindlichen die Gesellschaft. Damit wird das Leben nicht sicherer, sondern im Gegenteil verringern wir unsere Sicherheit.

Mountainbiker verliert vor Gericht

Mimimimi (The Song of my People)

Let me sing you the song of my people! Only car journalists can truly know these pains.

Burda macht jetzt die ADAC Motorwelt

Weil wirs letzt davon hatten: So schaut die Outsourcing-Motorwelt jetzt also aus. Sie liegt in ADAC-Geschäftsstellen, Reisebüros, ADAC-Fahrsicherheitszentren aus. Sie kann außerdem bei Edeka und Netto gekauft werden. ADAC-Mitglieder kriegen das Heft kostenlos.

Pressemeldung ADAC/Burda

Die Hupe 6: KTM 790 ADV und KI-Pädagogik

Wir reden über die KTM 790 Adventure, die Honda CB 650 R und die nötige Pädagogik im Bereich Künstlicher Intelligenz:

Die Hupe Folge 6

Digital Detox

Ein guter Anbieter für „Digital Detox“ ist übrigens Unitymedia. Die zweite Woche ohne einen Funken Internet-Funktion (und damit Telefon) beginnt. Ich fühle mich bereits sehr analog. Kann aber auch Hass sein.