Kein Artikelbild festgelegt

Erneuerbare Energien Teil II

Nach der Windkraft die Photovoltaik, Speichersysteme und der Adolf Hitler unter den Energieträgern: die Atomkraft. Teil 2: Hier kommt die…

Kein Artikelbild festgelegt

Erneuerbare Energien Teil 1

Die ferne Zukunft: Wir leben rein von Erneuerbaren. Doch wie viel davon bräuchten wir? (Teil II folgt vorraussichtlich morgen.)   Teil 1:…

Kein Artikelbild festgelegt

Gelesen: Packing for Mars

Als ich über die Raketentreibstoffentwickler las, empfahl mir Volker „Packing for Mars“, die buchlange Recherche von Mary Roach darüber, wie man zum Beispiel in Schwerelosigkeit isst, kackt und fickt. Es ist ein wunderbares Buch einer in den richtigen Gebieten neugierigen Autorin, das ich wärmstens weiterempfehle an alle, die gern wissen, wie Dinge denn gehen könnten. Packing…

Der Fotosortierer

Mal ganz was Anderes: Im Zuge meiner Wiederannäherung an meinen ehemaligen Beruf des Programmierers schaue ich mir gerade an, ob ich ein kleines KI-Tool bauen kann, das automatisch Fotos nach abgebildeten Fahrern sortiert. Das ist ein Sonderfall von Sortierung, den es bei Presseevents häufig gibt. Tools, die nach automatisch erkannten Startnummern sortieren, gibt es schon. Automatisch ohne…

Kein Artikelbild festgelegt

Modi-Gewichse

Lese gerade über ein Reichweitenschätzeisen mit maschinellem Lernen gebaut (für einen BMW C Evolution). Der Fahrmodus stellt sich in den Daten dabei als vernachlässigbar kleiner Faktor auf den Verbrauch heraus. Nur so mal als Beleg, warum ich mir solche Modiwichsereien im Test gern spare. Bringt in der Praxis nix, ist fürs…

Der geheime Endurotacho

Die Duke hat jetzt ihren vierten Tacho. Der Tauschtacho, den sie bei der 10.000er-Inspektion erhielt, war offenbar ein „Vorserientacho“ mit Software für (wahrscheinlich) die nächste KTM 690 Enduro. Wenn die Werkstatt auf diesen Tacho die passende Software aufspielen will, kann sie nur die zur Enduro passende Software verwenden. KTMs Werkstatt-Infrastruktur sieht wohl den Fall nicht…

Kein Artikelbild festgelegt

Die Magie der Ethikbremse

Auf Google Plus entstehen immer wieder nette Diskussionen auf dem Niveau derer des Usenet damals, was wahrscheinlich daran liegt, dass meine Filterblase hauptsächlich aus alten Usenet-Veteranen besteht. Diese Diskussionen sind also nicht zwangsläufig nett, sondern eher zwangsläufig nerdig. Zum Google-Auto gab es eine große Medienkritik, und wie zu jeder Diskussion um autonome Autos stellte…

Kein Artikelbild festgelegt

Sorry: Stühlerücken im Adressraum

Gestern habe ich meine IP-Adresse gewechselt. Für Nichttechniker: Gestern gab es ein bisserl Stühlerücken hinter den Kulissen. Normalerweise geht sowas mit minimalen (oder bestenfalls keinen) Behinderungen für den Betrieb vonstatten, aber weil ich es diesmal selber nassforsch mit der Axt gemacht habe, war es anders. Es sind einige Mails gebounced (mit Fehlermeldung zurückgekommen), weil ich…

Kein Artikelbild festgelegt

Expertensystem Dr. Ferdimens Dudengleicher

Mein großes Herumschwall-Vorbild ist ja Ferdinand Dudenhöffer. So möchte ich auch werden, schrub ich in der Kolumne. Meine erste Chance kam, als Arte hoppladihopp sofort und gestern irgendjemand mit deutschem Pass suchten, der irgendwas zu Autos in die Kamera sagt. Irgendjemand: check. Deutscher Pass: check. Irgendwas mit Autos: check and doublecheck. Hier meine Expertenexpertise zu meiner…